GV 2020 aufgr. akt. Ereignisse auf unbestimmte Zeit verschoben!!!

 

 TSC AKTUELL 🎾⚾️🎾⚾️ TSC AKTUELL ⚾️🎾⚾️🎾 TSC AKTUELL 🎾⚾️🎾⚾️

Eilmeldung (4. Juni) Das Ziel ist erreicht: Doppelspiel ist ab sofort erlaubt
Die Bemühungen der Tennislandesverbände haben Früchte getragen. Mit heutigem Schreiben (4. Juni) an WTB-Präsident Stefan Hofherr und den badischen Präsidenten Stefan Bitenc hat Baden-Württembergs Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann bestätigt, dass ab sofort wieder im Tennis Doppelspiel erlaubt ist.

 

Hier die Info des WTB die wir gerne an EUCH weitergeben:

Ab dem 11. Mai kann in Württemberg wieder Tennis gespielt werden. Die aktuellen Schutzempfehlungen des WTB zum Training und Spiel sowie aktuelle Informationen aus dem Ministerium sowie zu Haftungsfragen sind hier zusammengefasst.

Allgemein

Die 8. Landesverordnung zu Corona des Landes Baden-Württemberg wird am Sonntag, 10.05.2020 zum Download bereitstehen.
Ab 11.05.2020 dürfen Tennisplätze geöffnet bleiben.
Die Abstandsregel von 1,5m ist auf dem Tennisgelände strikt einzuhalten.
Maskenpflicht besteht nicht.
Es dürfen vorläufig nur Einzel gespielt werden. (Der WTB wird Sie informieren, wenn auch Doppelgespielt werden dürfen.
Umkleidekabinen müssen vorerst weiterhin geschlossen bleiben. Duschen ist also nicht möglich.
Die Vereine haben sich an die gültigen Hygienerichtlinien zu halten (der WTB hat für Sie die Schutzempfehlungen bereitgestellt). Diese hängen bei uns aus und sind jederzeit einsehbar.


Ab Montag, 11. Mai 2020 gehen wir's somit mit folgenden Regelungen an:

- Als Coranabeaufragter hat sich, nachdem sich unsere Hoffnungen auf eine/n
Beauftragte/n aus Eurer Mitte nicht erfüllt haben, unser Bernd bereiterklärt dies zu übernehmen. 🙏
Er und alle Vorstandsmitglieder haben die Aufgabe, darauf zu achten, dass die Verhaltensregeln eingehalten werden. Verstöße werden wir bei Euch sofort ansprechen, und bei Wiederholungen entsprechend agieren/reagieren.

-Grundsätzlich sind die Vorkehrungen zur Sicherheit der Gesundheit einzuhalten.

- Vorerst können nur Einzel und noch keine Doppel gespielt werden, um den Sicherheitsabstand auf dem Platz einhalten zu können.

- Umkleidekabinen und Duschen bleiben geschlossen und können nicht genutzt werden.🚫. Die Toiletten sind geöffnet.

-Die Spieler/Spielerinnen kommen in Sportkleidung auf die Anlage, nur die Schuhe können gewechselt werden.

- In unserem Schaukasten hängt für die jeweilige Woche eine entsprechende
Nachweisliste. Vor dem Spielen sollte von jedem von Euch sichergestellt sein, das
hierauf die jeweiligen Namen der Spieler/innen eingetragen werden. Jeder Verein ist verpflichtet, die Infektionskette zu dokumentieren und bei Bedarf vorzulegen. Wird dies nicht eingehalten, wird nicht nur ein hohes Bußgeld erhoben, sondern auch die komplette Anlage geschlossen . Und dies wollen wir ALLE nicht!!!
Diese Liste ist nicht gedacht zur Reservierung von Plätzen im Voraus. Ausnahmen
sind die von uns im Vorfeld bereits festgelegten Termine für das vor Corona bestimmte Mannschaftstraining. Hier stimmen sich die Mannschaftsspieler untereinander ab, wer zu zweit spielt.

-Der Mindestabstand zu anderen Spielern von 1,50 m muss durchgängig, also beim Betreten und Verlassen des Platzes, beim Seitenwechsel und in den Pausen eingehalten werden.

-Stühle für Pause und Taschen sind auf den jeweiligen Plätzen vorhanden.

- Auf den bisher obligatorischen Handshake wird verzichtet.

- Die Verhaltensregeln auf den angebrachten Schildern sind zwingend zu beachten und einzuhalten.

- Die bereit gestellten Desinfektionsmittel sind zu benutzen.

- Nachdem die Kontaktbeschränkungen noch bestehen, die Anlage möglichst
nach dem Spielen wieder verlassen.

- Unser Vereinsheim bleibt bis auf weiteres ebenfalls geschlossen.🚫

Trotz dieser Auflagen sollten wir uns den Spaß am Tennis nicht nehmen – es ist
ein vielversprechender Anfang und es wird sicherlich von Woche zu Woche besser werden.

Link zum WB

 TSC AUENWALD e.V.

Jahnstr.10
71549 Auenwald
Tel. 07191 - 53930